Begleitete Selbsthilfegruppe pflegender Angehöriger in Lichterfelde-Ost im Aufbau

Beschreibung

Begleitete Selbsthilfegruppe

pflegender und sorgender Angehöriger

 

„Durch die Gespräche erfahre ich seelische Entlastung

und Mut, nicht aufzugeben.“

 

Eine Pflegesituation bringt neben der direkten körperlichen Versorgung viele Aufgaben mit sich. Wir möchten daher alle Nahestehenden ansprechen, die sich privat kümmern und sorgen: um die Körperpflege, den Haushalt, Arzttermine, Verordnungen, Medikamente und vieles mehr.

Ihr Alltag wird von Gedanken und Sorgen um die Pflegebedürftigen begleitet, ob diese im gemeinsamen Haushalt, im selben Kiez, im Pflegeheim oder weit weg in einer anderen Stadt leben.

 

Als sorgende Angehörige und Nahestehende sind Sie nicht alleine!

In unseren Gruppen können Sie sich mit anderen Angehörigen austauschen.

Sie können über Ihre Erfahrungen und Gefühle sprechen, Tipps weitergeben und sich so gegenseitig unterstützen und entlasten.

Die Gruppe befindet sich in Gründung, bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf unter Telefon 27 97 97 28 oder kpe@mittelhof.org

Ort der Treffen: Villa Folke Bernadotte, Jungfernstieg 19, 12207 Berlin

 

Tag
Di
Terminbeginn
10:00 Uhr
Terminende
12:00 Uhr

Die Gruppe wird an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat stattfinden.
Sie beginnt, sobald wir genügend Anmeldungen erhalten haben.

Kosten
ohne
Leitung
Margret Bovenberg, Dipl.- Volkswirtin
Info
030 80 19 75 14, selbsthilfe [ at ] mittelhof[ . ]org

Ort
Villa Folke Bernadotte
Jungfernstieg 19
12207 Berlin
Tel 030 77 05 99 75
folke[ . ]bernadotte [ at ] mittelhof[ . ]org
Lageplan
Stichworte
Teile auf Facebook
Teile auf Twitter

Kursanmeldung

Zu den Kursen können Sie sich unter der jeweils angegebenen Telefonnummer oder E-mailadresse anmelden.

Jede Spende zählt!

Viele unserer Projekte können ohne die Unterstützung von hilfsbereiten und engagierten Menschen nicht realisiert werden. Mit Geld-, Sach- und Zeitspenden leisten auch Sie einen wertvollen Beitrag.

Wir nehmen gerne gut erhaltene Sachspenden für die Ausstattung unserer Einrichtungen entgegen. Sprechen Sie uns an.

Geldspenden

Einzahlungen auf unser Konto

Mittelhof e.V.

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE21100205000003112800
BIC: BFSWDE33BER

Ausstellung von Spendenbescheinigungen

Der Mittelhof e.V. fördert mildtätige und gemeinnützige Zwecke. Für Spenden, die dem Verein zur Verwendung für diese Zwecke zugewendet werden, ist der Mittelhof e.V. berechtigt, Zuwendungsbestätigungen nach § 50 Abs. 1 EStDV auszustellen.

Spenden bis 300,00EUR:
Wir bitten um Verständnis, dass wir unter 300,01 € keine Zuwendungsbestätigung mehr versenden.
Wenn die Zuwendung 300,00 Euro nicht übersteigt genügt i.d.R. als Nachweis auch der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung des Kreditinstituts. Den Nachweis der Gemeinnützigkeit vom Mittelhof e.V. können Sie unter folgendem Link "2021_Vereinfachte Bestätigung Spende bis 300EUR" herunterladen. Bitte bewahren Sie dieses PDF zusammen mit dem Zahlbeleg als Nachweis auf.

Spenden ab 300,01EUR:
Auf Wunsch stellen wir Ihnen für Ihre Geldspende eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung aus. Bitte geben Sie auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift an.

Wir danken all unseren Unterstützern.