Der Ehrenamtliche Besuchsdienst

Beschreibung

Viele ältere Menschen und zu Pflegende sind immobil und viel alleine. Pflegende Angehörige benötigen auch "Zeit für sich"

Bringen Sie Freude mit ehrenamtlichen Besuchen!

Durch Ihre Besuche bei Pflegebedürftigen ermöglichen Sie z.B. pflegenden Angehörigen den Besuch eines Gymnastikkurses. Alleinlebende, oft auch einsame Menschen benötigen Alltagsunterstützung und Gesellschaft.

Tätigkeiten sind zum Beispiel die gemeinsame Freizeitgestaltung durch Gespräche, Spiele und Spaziergänge; gemeinsam einkaufen gehen, Begleitung zu Arztbesuchen oder Hilfestellungen beim Sortieren von Schriftstücken.

Pflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten gehören nicht zu den Aufgaben.

Sie erhalten für Ihre Tätigkeit eine Aufwandsentschädigung und werden für Ihren Einsatz geschult. Die nächste Schulung beginnt im September 2017.

Aktuell suchen wir Unterstützung für

- eine alleinlebende ältere Dame in Lichterfelde-Süd. Sie freut sich über regelmäßige Besuche, Gespräche und Spaziergänge (Rollator).

- eine ältere Dame Nähe S-Bhf Nikolassee. Sie wünscht sich Hilfe bei Behördenkontakten und Begleitung zu Arztbesuchen.

Wir freuen uns auf Sie!

Info
Tel. 80 19 75 - 38, Claudia Hofbauer, kpe@mittelhof.org
Stichworte
  • ältere Menschen,
  • Angehörige in der Pflege,
  • Betreuen & Begleiten,
  • Erwachsene,
  • Mitmachen & Ehrenamt,
  • Offenes Angebot,
  • PflegeEngagement,
  • Pflege & Gesundheit
Teile auf Facebook
Teile auf Twitter

Kursanmeldung

Zu den Kursen können Sie sich unter der jeweils angegebenen Telefonnummer oder E-mailadresse anmelden.

Jede Spende zählt!

Viele unserer Projekte können ohne die Unterstützung von hilfsbereiten und engagierten Menschen nicht realisiert werden. Mit Geld-, Sach- und Zeitspenden leisten auch Sie einen wertvollen Beitrag.

Einzahlungen auf unser Konto
Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFSWDE33BER
IBAN: None

Ausstellung von Spendenbescheinigungen
Der Mittelhof e.V. fördert mildtätige und gemeinnützige Zwecke. Für Spenden, die dem Verein zur Verwendung für diese Zwecke zugewendet werden, ist der Mittelhof e.V. berechtigt, Zuwendungsbestätigungen nach § 50 Abs. 1 EStDV auszustellen.

Spenden bis 200,00EUR:
Wir bitten um Verständnis, dass wir unter 200,01 € keine Zuwendungsbestätigung mehr versenden.
Wenn die Zuwendung 200,00 Euro nicht übersteigt genügt i.d.R. als Nachweis auch der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung des Kreditinstituts. Den Nachweis der Gemeinnützigkeit vom Mittelhof e.V. können Sie unter folgendem Link:
2020_Vereinfachte Bestätigung Spende bis 200EUR
herunterladen. Bitte bewahren Sie dieses PDF zusammen mit dem Zahlbeleg als Nachweis auf.

Spenden ab 200,01EUR:
Auf Wunsch stellen wir Ihnen für Ihre Geldspende eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung aus. Bitte geben Sie auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift an.