Lage
Eingebettete Google Maps Karte

Diese Google Map Karte wird nicht dargestellt, da Sie dem Setzen von Cookies durch googlemaps und dem Verbinden mit google Servern nicht zugestimmt haben.

Wenn sie das Anzeigen von Google Maps Karten erlauben wollen, können sie das in ihren Cookie-Einstellungen tun.

Geschäftsstelle
Mittelhof e.V.
Königsstraße 42 - 43
14163 Berlin
Telefon 030 80 19 75 11

Villa Mittelhof

Königstraße 42 - 43
14163 Berlin

Nachbarschaftshaus Lilienthal

Schütte-Lanz-Straße 43
12209 Berlin

Familienzentrum Lankwitz

Beethovenstraße 34
12247 Berlin

Familienzentrum Lichterfelde-Süd

Schütte-Lanz-Straße 43
12209 Berlin

Kontaktstelle PflegeEngagement

Königstraße 42 - 43
14163 Berlin

Nachbarschaftsladen Berlinickestraße

Berlinickestraße 9
12165 Berlin

Selbsthilfekontaktstelle

Königstraße 42 - 43
14163 Berlin

Migration und Flucht

Königstraße 42 - 43
14163 Berlin

Phoenix

Teltower Damm 228
14167 Berlin

Villa Folke Bernadotte

Jungfernstieg 19
12207 Berlin

Kita Ahörnchen

Ahornstraße 1a
14163 Berlin

Kita am Fliegeberg

Scheelestraße 45
12209 Berlin

Kita Die Kobolde

Beethovenstraße 34, rechts
12247 Berlin

Kita Drei-Käse-Hoch

Beethovenstraße 34, links
12247 Berlin

Kita Eulenspiegel

Sigmaringer Straße 16
10713 Berlin

Kita Gänseblümchen - La Pâquerette

Hohenzollernstraße 4 - 6
14163 Berlin

Kita Kaiserstuhl

Kaiserstuhlstraße 25
14129 Berlin

Kita Königskinder

Königstraße 43a
14163 Berlin

Kita Lilienthal

Schütte-Lanz-Straße 43
12209 Berlin

Kita Markgrafen

Markgrafenstraße 8
14163 Berlin

Kita Potsdamer Schlößchen

Potsdamer Straße 9
12205 Berlin

Kita Sonnenstrahl

Murtener Straße 10
12205 Berlin

Kita Teltower Rübchen

Hohenzollernstraße 4 - 6
14163 Berlin

Kita unter den Kastanien

Brittendorfer Weg 16 C
14167 Berlin

Die Waldkaiser - eFöB

Kaiserstuhlstraße 25
14129 Berlin

Kinderhaus am Karpfenteich - eFöB

Hildburghauser Straße 135 - 145
12209 Berlin

Kinderhaus Athene - eFöB

Curtiusstraße 39
12205 Berlin

Schülerhaus Clemens Brentano - eFöB

Murtener Straße 10a
12205 Berlin

Südstern - eFöB

Claszeile 56/57
14165 Berlin

Bröndby Oberschule

Dessauerstraße 63
12249 Berlin

Gail S. Halvorsen Schule

Im Gehege 6
14195 Berlin

John-F.-Kennedy-School

Teltower Damm 87 - 93
14167 Berlin

Otium

Heesestraße 15
12169 Berlin

Schadow-Gymnasium

Beuckestraße 27 - 29
14163 Berlin

Wilma-Rudolph-Oberschule

Am Hegewinkel 2a
14169 Berlin
Kontaktieren Sie uns!
Schulkooperationen
Königstraße 42 - 43
14163 Berlin

Hier können Sie uns eine Nachricht schreiben

Loading...
Anrede
Bitte angeben, damit wir Ihnen antworten können.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@mittelhof.org widerrufen.
Logo der Einrichtung

Bröndby-Oberschule

Das Ganztagsangebot des „Außerunterrichtlichen Bereichs“ (AUB) richtet sich an alle Schüler:innen der 7. bis 10. Klasse der Integrierten Sekundarschule Bröndby. Der AUB ist auch die zentrale Anlaufstelle für Eltern und Lehrer:innen der Schule, für Gespräche und Beratungen. Ein vielfältiges AG-Angebot lädt zum täglichen Besuch in Freistunden und nach Schulschluss ein. Die Betreuung ist kostenfrei und bedarf keiner Anmeldung.

Sprechzeiten
Jederzeit und nach Vereinbarung
Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 8 - 16 Uhr
Mi 8 - 15.15 Uhr
Schließzeiten
Während der Schulferien
Barrierefrei
Teilweise
Adresse
Bröndby Oberschule
Dessauerstraße 63
12249 Berlin
Webseite der Schule
broendby.de
Sprechzeiten
Jederzeit und nach Vereinbarung
Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 8 - 16 Uhr
Mi 8 - 15.15 Uhr
Schließzeiten
Während der Schulferien
Barrierefrei
Teilweise

Bilder aus der Bröndby Oberschule

Weitere Informationen

Übersicht

  • Küche: Unsere Küche wird für die Koch-AG zum gemeinsamen Kochen und Backen genutzt.
  • Billiard- / Tischtennisraum: Der größte Raum des AUB bietet den Schüler:innen verschiedenste Möglichkeiten der Beschäftigung. Sie können Tischtennis, Billard oder Kicker spielen. Zusätzlich haben die Schüler:innen die Möglichkeit, moderne Brett- und Gesellschaftsspiele auszuleihen. Außerdem besteht die Möglichkeit, auf Sportmatten, an Klimmzugstangen oder am Boxsack überschüssige Energien loszuwerden. Unter Aufsicht und verbunden mit festen Regeln können die Schüler:innen auch auf Matten ihre Kräfte gegeneinander testen.
  • Computerraum: An sieben Arbeitsplätzen haben die Jugendlichen die Möglichkeit, Inhalte für den Unterricht oder für Projekte zu recherchieren oder Präsentationen vorzubereiten.
  • Tischspiele-Raum: Dieser Raum kann für das Erledigen der Hausaufgaben oder für Brettspiele genutzt werden.
  • Ruheraum: Hier haben die Schüler:innen die Möglichkeit, sich in kleinen Gruppen zu entspannen und in Ruhe mit Freunden Zeit zu verbringen.
  • Seidenmalerei/Holzwerkstatt: In diesen beiden gut ausgestatteten Räumen finden verschiedene kreative Arbeitsgemeinschaften statt, z. B. Seidenmalerei, Bearbeitung von Holz, Nähen, Arbeit mit Ton und vieles mehr.

Schulstation

Seit Oktober 2007 gibt es die Schulstation an der Schule. Schüler:innen werden hier beraten, wenn sie aus verschiedensten Gründen nicht mehr aktiv am Unterricht teilnehmen können. Folglich kommen die Jugendlichen auf eigenen Wunsch oder auf Veranlassung der Lehrkräfte in die Schulstation. Die Schulstation ist ein Raum, der beim Reflektieren des eigenen Verhaltens unterstützen soll, so dass eine weitere Teilnahme am Unterricht wieder möglich wird. Hierfür sind folgende Punkte wichtig:

  • Erstkontakt auf eigenen Wunsch der Jugendlichen oder durch Veranlassung der Lehrkräfte
  • Krisenintervention und Konfliktbearbeitung
  • Veranlassen von Folgemaßnahmen im Bedarfsfall
  • Einleiten der Re-Integration in die Lerngruppe

Schüler:innen können nach Unterrichtsschluss ihre Freizeit im AUB verbringen, um Tischtennis, Billard oder etwas anderes aus den Angeboten zu spielen. Diese niedrigschwelligen Begegnungsangebote sind eine Grundlage für die Beziehungsarbeit zwischen den Schüler:innen und den Fachkräften.

  • Künstlerische, kreative, medienpädagogische und sportliche Angebote stehen zur Verfügung.
  • Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, die Hausaufgaben in der Schule zu erledigen.

Die AG-Angebote für die Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen wechseln von Schuljahr zu Schuljahr. Beispiele aus den vergangenen Jahren:

  • Exploration, Kiezdetektive, Erlebnis & Abenteuer (Orientierung in der Region und Berlin)
  • Filmgruppe (ausgesuchte Themen als Diskussionsgrundlage)
  • Tischtennis & Billard, Schwimmen (Freude an Bewegung)
  • Basteln, Seidenmalerei, Brandmalerei, Holzwerken (handwerkliche Fähigkeiten, Freude an eigenen Produkten)
  • Kochen (gesunde Ernährung)
  • Mittelalterliche Schwertkunst, Kerzen gießen, Makramee (Konzentration)
  • Fußball, Basketball (Freude an Bewegung und Gemeinschaft)
  • Teestube (Gemeinschaft erleben, ausruhen, genießen)
  • We are the World (Solidarität und Unterstützung, Projekte)
  • Improvisationstheater, Masken schminken, Filmen (künstlerisches Gestalten, den eigenen Ausdruck finden)
  • PC-Game (sichere Mediennutzung)

Lage und Kontakt

Eingebettete Google Maps Karte

Diese Google Map Karte wird nicht dargestellt, da Sie dem Setzen von Cookies durch googlemaps und dem Verbinden mit google Servern nicht zugestimmt haben.

Wenn sie das Anzeigen von Google Maps Karten erlauben wollen, können sie das in ihren Cookie-Einstellungen tun.

Leitung