News

Sommerausflug und ein “Dankeschön“ an unsere Ehrenamtlichen

Am bisher heißesten Tag des Jahres besuchten Ehrenamtliche aus dem Besuchsdienst der Kontaktstelle PflegeEngagement den Kräutergarten der Domäne Dahlem mit anschließendem Kräutersalzworkshop.


12 neue Sprachmittler*innen erfolgreich qualifiziert

Vergangene Woche erhielten 12 Teilnehmer*innen des 4. Durchgangs unserer Qualifizierung zu Sprachmittler*innen und Lots*innen ihre Zertifikate.

Unsere “Kita-Azubis“ auf dem Weg zu Fachkräften!

Unsere Kitas sind zu einem bedeutenden Ausbildungsort geworden. Denn in der Zeit des akuten Fachkräftemangels haben die Kitas eine herausragende Rolle, um die zukünftigen Fachkräfte auf ihre Aufgaben im pädagogischen Alltag vorzubereiten. In unseren Kitas sind zurzeit ca. 20 Kolleg*innen tätig, die sich entweder in einer berufsbegleitenden Teilzeitausbildung befinden oder als Quereinsteiger die für den Kitabereich geforderten Qualifikationen erwerben. Beide Gruppen werden von den Praxisanleiter*innen vor Ort begleitet. Dazu gehören fachliche Begleitung im Kitaalltag, Erstellung des Ausbildungsplanes, regelmäßige Reflexionsgespräche sowie die Kooperation mit den jeweiligen Fachschulen. Für den fachlichen Austausch, (Selbst-) Reflexion und Vernetzung untereinander bieten wir, sowohl für die Gruppe der Praxisanleiter*innen als auch für die Studierenden, je zwei Workshops pro Jahr an. So fanden am 28.02.18 der 1. Workshop für Praxisanleiter*innen und am 06.07.18 der 1. Workshop für die Auszubildenden statt (siehe Foto).


Ausflug zur Sandgrube im Grunewald

Zum Schuljahresende begaben sich die Teilnehmer*innen der Outdoor-AG an der Bröndby-Oberschule auf eine Tour durch den Grunewald. Vom S-Bahnhof ließen die Entdecker den Lärm der Avus hinter sich und bahnten sich den Weg hinunter in die allseits beliebte Sandgrube. Dort bestaunten sie den weiten Blick über Wiese, Wüste und Wasser des Naturschutzgebietes und nutzten die große Sanddüne, um ausgiebig zu toben. Anschließend genossen die Abenteurer das malerische Panorama und erholten sich in der ruhigen Stimmung der Natur.
Eine wunderbare Einstimmung auf die Ferien!


Die Villa Folke Bernadotte sucht Zeitzeug*innen

Unsere Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Villa Folke Bernadotte feiert am 09.09.2018 das 60 jährige Jubiläum.
Zu diesem Anlass suchen wir Zeitzeug*innen, die in der Villa Folke Bernadotte ihre Kindheit und Jugend verbracht haben, und davon erzählen möchten. Diese persönlichen Eindrücke und Geschichten sollen auf der Jubiläumsfeier im Rahmen einer Ausstellung dokumentiert werden. Wir suchen auch Fotos (1958 bis heute), die wir leihweise auf dem Fest ausstellen möchten. Wenn Sie also etwas zur Villa Folke Bernadotte erzählen möchten, freut sich Frau Annette Gowin auf Ihren Anruf oder eine Mail: Telefon 030 77059975 oder folke[ . ]bernadotte [ at ] mittelhof[ . ]org


Feeds

RSS / Atom