Lage
Eingebettete Google Maps Karte

Diese Google Map Karte wird nicht dargestellt, da Sie dem Setzen von Cookies durch googlemaps und dem Verbinden mit google Servern nicht zugestimmt haben.

Wenn sie das Anzeigen von Google Maps Karten erlauben wollen, können sie das in ihren Cookie-Einstellungen tun.

Geschäftsstelle
Mittelhof e.V.
Königsstraße 42 - 43
14163 Berlin
Telefon 030 80 19 75 11

Villa Mittelhof

Königstraße 42 - 43
14163 Berlin

Nachbarschaftshaus Lilienthal

Schütte-Lanz-Straße 43
12209 Berlin

Familienzentrum Lankwitz

Beethovenstraße 34
12247 Berlin

Familienzentrum Lichterfelde-Süd

Schütte-Lanz-Straße 43
12209 Berlin

Kontaktstelle PflegeEngagement

Königstraße 42 - 43
14163 Berlin

Nachbarschaftsladen Berlinickestraße

Berlinickestraße 9
12165 Berlin

Selbsthilfekontaktstelle

Königstraße 42 - 43
14163 Berlin

Migration und Flucht

Königstraße 42 - 43
14163 Berlin

Phoenix

Teltower Damm 228
14167 Berlin

Villa Folke Bernadotte

Jungfernstieg 19
12207 Berlin

Kita Ahörnchen

Ahornstraße 1a
14163 Berlin

Kita am Fliegeberg

Scheelestraße 45
12209 Berlin

Kita Die Kobolde

Beethovenstraße 34, rechts
12247 Berlin

Kita Drei-Käse-Hoch

Beethovenstraße 34, links
12247 Berlin

Kita Eulenspiegel

Sigmaringer Straße 16
10713 Berlin

Kita Gänseblümchen - La Pâquerette

Hohenzollernstraße 4 - 6
14163 Berlin

Kita Kaiserstuhl

Kaiserstuhlstraße 25
14129 Berlin

Kita Königskinder

Königstraße 43a
14163 Berlin

Kita Lilienthal

Schütte-Lanz-Straße 43
12209 Berlin

Kita Markgrafen

Markgrafenstraße 8
14163 Berlin

Kita Potsdamer Schlößchen

Potsdamer Straße 9
12205 Berlin

Kita Sonnenstrahl

Murtener Straße 10
12205 Berlin

Kita Teltower Rübchen

Hohenzollernstraße 4 - 6
14163 Berlin

Kita unter den Kastanien

Brittendorfer Weg 16 C
14167 Berlin

Die Waldkaiser - eFöB

Kaiserstuhlstraße 25
14129 Berlin

Kinderhaus am Karpfenteich - eFöB

Hildburghauser Straße 135 - 145
12209 Berlin

Kinderhaus Athene - eFöB

Curtiusstraße 39
12205 Berlin

Schülerhaus Clemens Brentano - eFöB

Murtener Straße 10a
12205 Berlin

Südstern - eFöB

Claszeile 56/57
14165 Berlin

Bröndby Oberschule

Dessauerstraße 63
12249 Berlin

Gail S. Halvorsen Schule

Im Gehege 6
14195 Berlin

John-F.-Kennedy-School

Teltower Damm 87 - 93
14167 Berlin

Otium

Heesestraße 15
12169 Berlin

Schadow-Gymnasium

Beuckestraße 27 - 29
14163 Berlin

Wilma-Rudolph-Oberschule

Am Hegewinkel 2a
14169 Berlin
Kontaktieren Sie uns!
Geschäftsstelle
Mittelhof e.V.
Königsstraße 42 - 43
14163 Berlin
Telefon 030 80 19 75 11

Hier können Sie uns eine Nachricht schreiben

Loading...
Anrede
Bitte angeben, damit wir Ihnen antworten können.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@mittelhof.org widerrufen.

Wer ist gut genug für Magnus Carlsen?

Bericht vom Kandidatenturnier für die Schach-WM

Ungewöhnliche Stille senkt sich seit einiger Zeit immer mal wieder über den sonst lebhaft lärmenden Kinderclub. In einer Ecke stehen sie mal wieder um einen Tisch herum und begleiten kommentierend und gestikulierend das laufende Schachspiel. Jeder Zug wird diskutiert, manch einer will von außen sogar ins Spiel eingreifen – und wird gerade so noch gestoppt. Die Atmosphäre erinnert an das laufende Kandidatenturnier am Gleisdreieck, nur sind die Zuschauer lebhafter, dichter am Tisch und erstarren nicht in Ehrfurcht. Begriffe wie ‚Sizilianische Verteidigung‘ oder ‚Berliner Mauer‘ spielen noch keine Rolle aber es ist immer wieder ein schönes und auch ungewöhnliches Bild, wenn die 6 bis 10jährigen eine Schachgemeinschaft bilden.
Die Begeisterung an diesem Spiel hat fast alle Kinder angesteckt und es passiert schon mal, das ein Mädchen aus der 4. Klasse einen Jungen aus der 1. Klasse zum Spiel rausfordert, weil es gesehen hat, das er es schon gut kann. Gern auch fordern die Kinder die Mitarbeiter*innen zum Spiel heraus und auch da heißt es für den einen oder anderen Demut zu lernen. Als ich kürzlich vom 8jährigen Ben, der sich sonst auch immer gerne damit hervortut zur Freude der Anderen, beim Essen laut und lange über Pipi, Kaka, Kotze und ähnliches zu erzählen, zum Spiel eingeladen wurde, dachte ich, als mir beim 10. Zug der Läufer abhanden kam, mit ein wenig mehr Konzentration würde ich das schon wieder ausbügeln. Dann verlor ich 5 Züge später den Turm und musste realisieren, dass Ben mir im strategischen Denken überlegen war. Noch 5 Züge später war meine Situation völlig aussichtslos, so dass ich als Zeichen meiner Aufgabe den König umlegte. Damit war mein Gegner aber nicht einverstanden und protestierte altersangemessen:
‚Ey, Du bist echt doof, ich will doch deinen König gefangen nehmen!!‘
Wir kamen nicht dazu, den Konflikt auszudiskutieren, da glücklicherweise in diesem Moment Bens Mutter auftauchte um ihn abzuholen.
Die versprochene Revanche haben wir noch nicht gespielt – ich muss vorher noch eine Weile üben.