Wir berichten - Geschichten aus der Perspektive geflüchteter und zugewanderter Menschen

Im Rahmen des ESF Projektes „Qualifizierung und Engagement-Zugewanderte fördern“ ist eine Redaktionsgruppe von Geflüchteten und Zugewanderten entstanden.

In der Redaktionsgruppe werden Texte und kleine Artikel über verschiedene Themen auf Deutsch (zum Beispiel über den Alltag und das Leben in Deutschland) entstehen. Die Form der Texte kann frei gewählt werden (z.B. Interviews, Gedichte, Geschichten, etc…). Es ist alles möglich, was die Lust weckt, einen persönlichen Ausdruck in der deutschen Sprache zu finden. Die Texte können anschließend veröffentlicht werden (z.B. homepage, facebook).

Wenn Sie Teil der Redaktionsgruppe sein wollen und schreiben wollen, bitte melden Sie sich bei:
Panagiota Adamidou (Email: adamidou@mittelhof.org; Mobil: 0173 945 14 75)

Teil 1 zum Download:

Interviews geführt von Selsela Alikhil Wie hat Corona das Leben von Geflüchteten beeinflusst: Geschichten aus Berlin, Frankfurt und Magdeburg (pdf) 

Teil 2 zum Download:

Gedankenmosaik: "Aber trotzdem habe ich keine Angst vor dem Virus..." (pdf) 

Teile auf Facebook
Teile auf Twitter

Feeds

RSS / Atom