Unser Vorschulprojekt "Die Welt in kleinen Händen".

Globales Lernen in Kitas!

Inspiriert von Michelle aus Mexiko sind die Vorschulkinder unserer Kita Teltower Rübchen wieder einmal in die weite Welt aufgebrochen. Dieses globale Projekt findet wöchentlich statt und entführt die Kinder auf vielfältig kreative und ganzheitliche Weise nach Mexiko. Welche Spiele spielen mexikanische Kinder? Gehen Kinder in Mexiko auch in eine Kita? Wie sieht Mexiko aus? Wie schmeckt Mexiko oder was spielen Kinder in Mexiko eigentlich? Gemeinsam wird all diesen spannenden Fragen nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden nachgegangen!

Und ganz "nebenbei" wird auf spielerische Weise bei den Kindern Interesse und Toleranz anderen Kulturen gegenüber gefördert. Und ihnen wird auf diesem Wege die Angst vor dem "Fremden" genommen!

Teile auf Facebook
Teile auf Twitter

Feeds

RSS / Atom