Mit einem Hauch von Achtsamkeit

Eine wohlwollende Haltung sich selbst gegenüber einnehmen

Achtsamkeit ist verbunden mit einer wohlwollenden Haltung sich selbst gegenüber, die uns manchmal verloren gehen kann. Gerade in schwierigen Zeiten unseres Lebens, in denen wir uns unzulänglich oder belastet fühlen, machen es uns selbstkritische Stimmen zusätzlich schwer.

An zwei Abenden können Sie sich mit dieser freundlichen und mitfühlenden Haltung vertraut machen. Eva Vogt (Dipl. Kulturpädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie) lädt mit sanften Impulsen und Anleitungen dazu ein, sich selbst mit Neugier, Aufmerksamkeit und Wohlwollen zu begegnen und diese Erfahrung im Alltag zu kultivieren.

Termine: Dienstag, 21. und 28. September 2021 von 18 bis 20 Uhr
Ort: Villa Mittelhof, Gruppenraum 2. OG, Königstr. 42 – 43, 14163 Berlin

Die Veranstaltung ist kostenfrei, die Räume sind nicht barrierefrei erreichbar. Bitte beachten- für diese Präsenzveranstaltung gilt die 3 G Regel - ein Nachweis geimpft, getestet oder genesen muss vorgelegt werden.  

Bitte melden Sie sich an unter 80 19 75 38 oder kpe [ at ] mittelhof[ . ]org

Teile auf Facebook
Teile auf Twitter

Feeds

RSS / Atom