News der Kategorie Aus den Schulkooperationen

Ausflug zur Sandgrube im Grunewald

Zum Schuljahresende begaben sich die Teilnehmer*innen der Outdoor-AG an der Bröndby-Oberschule auf eine Tour durch den Grunewald. Vom S-Bahnhof ließen die Entdecker den Lärm der Avus hinter sich und bahnten sich den Weg hinunter in die allseits beliebte Sandgrube. Dort bestaunten sie den weiten Blick über Wiese, Wüste und Wasser des Naturschutzgebietes und nutzten die große Sanddüne, um ausgiebig zu toben. Anschließend genossen die Abenteurer das malerische Panorama und erholten sich in der ruhigen Stimmung der Natur.
Eine wunderbare Einstimmung auf die Ferien!


Kuchenverkauf für ein Gartenbeet im Waldkaiser

Seit einem Jahr pflegen zwei Jungs aus den 4. Klassen ein kleines Beet in unserem Garten. In diesem Jahr kamen die beiden auf die Idee, ihr Beet vergrößern zu wollen.
Dafür braucht man Geld. Und so entwickelten sie den Plan, einen Kuchenverkauf im Hort zu starten! Sie malten ein Plakat und hängten es an unsere Info-Wand. Vorher aber wurde es fotografiert und als Mail an alle Eltern verschickt. Am letzten Freitag war es dann soweit. Der Tisch wurde strategisch gut am Haupteingang platziert, der Zitronenkuchen und die Schokoladen-Muffins dekorativ in Szene gesetzt und die Kasse aufgestellt. Schnell bildete sich eine Schlange und Kindergarten- und Hort-Kinder, Eltern und Erzieher*innen warteten geduldig, um ein leckeres Stück zu erbeuten!
Am Ende kam die tolle Summe von € 55,-- zusammen! Nun können sie überlegen, welche Pflanzen sie für ihr Beet kaufen wollen!


Märchenfest im Schülerhaus Clemens Brentano

Es war einmal im Schülerhaus ein zauberhaftes Kinderfest unter dem Motto “Märchen aus aller Welt“.
Zu diesem waren viele junge Menschen geladen, ob Königinnen, Prinzen, Piraten, Feen, Räuber, Magier oder Flaschengeister … der Fantasie waren am 31. Mai keine Grenzen gesetzt.
Und so wurde der Garten des Schülerhauses in eine Märchenlandschaft verwandelt, wo junge Abenteurer*innen Legenden schreiben konnten.
Es gab Ritterturniere für Geschick und Gewitztheit, märchenhafte Wissensproben, Tänze aus aller Welt, Zauberkunst, Musik, Geschichten am Feuer und vieles mehr.
Ein besonderer Dank geht an die “Höfische Gesellschaft“, die das Fest durch ihren märchenhaften Einsatz auch dieses Jahr wieder besonders bereichert hat.
Zudem bedanken wir uns bei den Eltern für die zahlreichen Buffet-Spenden. So wurde das Fest nicht nur optisch, sondern auch kulinarisch ein Genuss.


Die Siegerehrung der Gewinner vom Bundesliga-Tippspiel im Otium!

Bei der diesjährigen Fußball-Bundesliga stand zwar schnell fest, dass der FC Bayern Deutscher Meister werden würde, bei unserem Tippspiel im Otium blieb die Spannung jedoch bis zur letzten Minute hoch. Wer hatte das größte Durchhaltevermögen an den Tag gelegt, regelmäßig ans Tippen zu denken? Wer hat am Ende das beste Ergebnis erreicht?


„Abifreie“ Tage im Otium am Gymnasium Steglitz!

Pipeline, Sandberge und Lenkdrachen - „Abifreie“ Tage im Otium am Gymnasium Steglitz!

Feeds

RSS / Atom
Zum Seitenanfang scrollen