Kindertagesstätten

Kindertagesstätten im Mittelhof e.V.

Zu den traditionellen Aufgaben des Mittelhof e.V. gehört die Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder. Der Träger bietet vielseitige und bedarfsgerechte Betreuungsangebote für Kinder im Alter zwischen acht Wochen bis sechs Jahren.

Die Qualitätsentwicklung in unseren Kindertagesstätten hat einen zentralen Stellenwert und ist in folgenden Leitlinien festgelegt:

Unser pädagogisches Konzept

Ausgerichtet an dem für alle Berliner Kitas gültige Berliner Bildungsprogramm wird der jeweilige pädagogische Schwerpunkt der einzelnen Mittelhof-Kitas immer auf der Grundlage des situationsorientierten Ansatzes umgesetzt. Hierbei steht das Kind mit seinen aktuellen Bedürfnissen und Wünschen im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit. Die Themen, die die Kinder aktuell beschäftigen, werden von den pädagogischen Fachkräften im Kitaalltag aufgegriffen und gemeinsam weiterentwickelt.

Unsere Ziele

In unseren Einrichtungen wird in wertschätzender Zusammenarbeit mit den Eltern die Entwicklung der Kinder zu selbstbewussten, weltoffenen, lernfreudigen und sozial kompetenten Persönlichkeiten gefördert.

Unsere Einrichtungen sind Orte

der Bildung, Kultur und Kommunikation, in denen verschiedene pädagogische Ansätze umgesetzt werden, wie z. B. Montessori-Pädagogik, tiergestützte Pädagogik, Bilingualität, Integration oder bewegungspädagogische Schwerpunkte.

Unsere Einrichtungen sind Begegnungsstätten

aller Generationen und Kulturen, in denen Gemeinschaft gelebt wird.

Unsere Einrichtungen leben

die kollegiale Zusammenarbeit aller Berufsgruppen zur Unterstützung und Förderung von Familien in ihren Sozialräumen.

Unsere Einrichtungen nehmen teil

an Fort- und Weiterbildungen.

Unsere Einrichtungen sind Engagementfelder

für ehrenamtlich Tätige in den unterschiedlichsten Aufgabenbereichen. Sie sind uns willkommen, werden gefördert und begleitet.

Aufgaben und Haltung

Es ist erklärte Aufgabe unserer pädagogischen Fachkräfte, Kinder mit ihren Familien in einer verständnis- und liebevollen Umgebung ein Stück auf ihrem Lebensweg zu begleiten. Sie  berücksichtigen hierbei immer die individuellen Lebenssituationen der Kinder und entwickeln daraus differenzierte Bildungsziele und -angebote.

 

Anmeldung  für einen Kita-Platz

Bitte nutzen sie unseren Anmeldebogen um ihr Kind in der gewünschten Kita anzumelden. Wir möchten darauf hinweisen, dass ihre Anmeldung für beide Seiten unverbindlich ist und die Platzvergabe im Rahmen des Belegungsmanagements in den jeweiligen Kitas entschieden wird. Den Anmeldebogen senden Sie bitte direkt an die von Ihnen ausgewählte Kita. Sobald die Einrichtung ihnen einen Betreuungsplatz anbieten kann, werden Sie darüber informiert.

Auf Ihren Wunsch hin können ihre Anmeldedaten in der „Zentralen Vormerkliste-Kita“ der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie erfasst werden. Geben Sie dafür bitte zusätzlich zur Anmeldung Ihre Einverständniserklärung in der Kita ab.

Weiter Informationen zur Beantragung eines Kita-Gutscheins und andere relevanten Informationen

 

Die Kitas des Mittelhof im Überblick
 

Zum Seitenanfang scrollen