Gemeinsame Sache - Berliner Freiwilligentage am 7. und 8. September 2018

Der Mittelhof e.V. ist in diesem Jahr wieder Partner des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes und beteiligt sich mit acht verschiedenen Mitmachaktionen an den Berliner Freiwilligentagen 2018.

Einen Tag lang mit anpacken, sich für die gute Sache engagieren und erleben, wie viel Spaß ehrenamtliches Engagement macht – dafür steht „Gemeinsame Sache – Berliner Freiwilligentage“.

Zahlreiche Vertreter*innen der Berliner Politik beteiligen sich berlinweit an Aktionen und zeigen damit, welche Bedeutung bürgerschaftliches Engagement für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft hat.

Am 7. und 8. September 2018 ist es wieder soweit:

Wir laden Sie dazu ein, sich für Mitmenschen zu engagieren, gemeinsam Neues zu schaffen und sich für unseren Kiez einzusetzen.

Die Vielfalt der Mitmach-Aktionen ist riesig und auch im Mittelhof e.V. ist etwas Spannendes dabei:

 

Auf dieser Seite

Besuch bei den "Grünen Radlern"- Aus Alt wird Neu

Schauen Sie vorbei in der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt!
Die "Grünen Radler" freuen sich über Ihre Unterstützung.

Hier wird geschraubt, getüftelt und repariert. Hier steht man sich mit Rad(t) und Tat zur Seite. Es gibt auch eine Teile-Börse auf Tausch-oder Spendenbasis, um alte Räder wieder fit zu machen.
Im Nachbarschaftscafé in der Villa Mittelhof nebenan gibt es Snacks und Getränke.

Keine Anmeldung erforderlich.

Wann: Freitag, 7. September 16-19 Uhr

Wo: Nebengebäude der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43, 14163 Berlin

Ansprechpartner: Jürgen Abeler Tel. 030 801 87 53

https://gemeinsamesache.berlin/campaigns/detail/180

 


 

Schauen Sie vorbei im Sprachcafé in der Villa Mittelhof!

Sprache öffnet die Tür zum Herzen- hier können Sie das Sprachcafé engagiert kennen lernen!
Möchten Sie unkompliziert und auf Augenhöhe geflüchteten Menschen begegnen?

Fragen stellen? Gemeinsam Kaffee oder Tee trinken? Im Sprachcafé der Villa Mittelhof ist dies alles möglich. Kommen Sie vorbei und reden Sie mit! Dazu gibt es Snacks und Getränke.

Keine Anmeldung erforderlich.

Wann: Freitag, 7. September 16-18 Uhr

Wo: Nachbarschaftscafé in der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43, 14163 Berlin

Ansprechpartnerin: Susanne Strätz Tel. 030 80 19 75-45 straetz [ at ] mittelhof[ . ]org

https://gemeinsamesache.berlin/campaigns/detail/182

 

 

 

 


 

Lernen Sie die Nähstube für junge Mädchen aus allen Ländern kennen!

Unsere Näherinnen freuen sich über kreative Unterstützung!

Wir nähen einfache, schnell zu fertigende Dinge und nehmen auch gerne Stoffspenden entgegen.
Im Nachbarschaftscafé in der Villa Mittelhof gibt es dazu Snacks und Getränke.

Anmeldung erbeten: Susanne Strätz, Tel. 030 80 19 75-45, straetz [ at ] mittelhof[ . ]org

Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!
 

Wann: Freitag, 7. September 16-18 Uhr

Wo: Kreativkeller in der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43, 14163 Berlin

Ansprechpartnerin: Susanne Strätz Tel. 80 19 75-45 straetz [ at ] mittelhof[ . ]org

https://gemeinsamesache.berlin/campaigns/detail/183

 

 

 

 


 

Einladung zur Festvorbereitung- Die Villa Folke Bernadotte wird 60!

Das Kinder- Jugend- und Familienzentrum Villa Folke Bernadotte feiert am Sonntag, den 9. September sein 60jähriges Jubiläum mit einem großen Fest! Für die Festvorbereitung suchen wir fleißige Helfer*innen, die uns dabei unterstützen, die Villa festlich zu schmücken und die Ausstellung zu Manfred von Ardenne vorzubereiten. Dazu gibt es Snacks und Getränke.

Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie! Keine Anmeldung erforderlich.
 

Wann: Freitag, 7. September 15-17 Uhr

Wo: Villa Folke Bernadotte, Jungfernstieg 19, 12207 Berlin

Ansprechpartnerin: Annette Gowin Tel. 030 77 05 99 – 75 gowin [ at ] mittelhof[ . ]org

https://gemeinsamesache.berlin/campaigns/detail/181

 


 

Backen für das Nachbarschaftscafé

Im Mehrgenerationenhaus Phoenix werden regelmäßig leckere Kuchen und Quiches für das Nachbarschaftscafé gebacken. Im „Wohnzimmer im Kiez“ kommen Jung und Alt bei Snacks und Getränken ins Gespräch. Die ehrenamtlichen Bäcker*innen freuen sich über tatkräftige Unterstützung. Kommen Sie vorbei und lernen Sie unser Team kennen!

Wir freuen uns auf Sie!

Keine Anmeldung erforderlich.

Wann: Freitag, 7. September 9-11 Uhr

Wo: Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, 14167 Berlin

Ansprechpartner: Timm Lehmann Tel. 84 50 92 47 mgh [ at ] mittelhof[ . ]org

https://gemeinsamesache.berlin/campaigns/detail/204

 


 

Gemeinsam gärtnern im Mehrgenerationenhaus!

Unser Mehrgenerationenhaus hat einen schönen großen Garten. Die Blumenbeete, Rosensträucher und Obstbäume brauchen viel Pflege. Hierbei freut sich unsere ehrenamtliche Gartengruppe über jede Unterstützung!

Lernen Sie das Team kennen, schauen Sie vorbei! Es gibt Snacks und Getränke für alle Helfer*innen! Keine Anmeldung erforderlich.

 

Wann: Freitag, 7. September 16-18 Uhr

Wo: Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, 14167 Berlin

Ansprechpartner: Timm Lehmann Tel. 84 50 92 47 mgh [ at ] mittelhof[ . ]org

https://gemeinsamesache.berlin/campaigns/detail/205

 


 

Lernen Sie unser ehrenamtliches Nachhilfeprojekt kennen!

Im Mehrgenerationenhaus Phoenix unterstützen wir junge Menschen auf Ihrem Bildungsweg. Viele Jugendliche aus Grund- und Oberschule erhalten bei uns kostenfreie Lernbegleitung.

Schauen Sie vorbei und lernen Sie das Team kennen! Sie können sich mit unseren ehrenamtlichen Nachhilfelehrer*innen bei Kaffee und Kuchen austauschen. Keine Anmeldung erforderlich.
 

Wann: Freitag, 7. September 15-17 Uhr

Wo: Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, 14167 Berlin

Ansprechpartner: Timm Lehmann Tel. 84 50 92 47 mgh [ at ] mittelhof[ . ]org

https://gemeinsamesache.berlin/campaigns/detail/206

 


 

Lernen Sie das Patenschaftsprojekt des Mittelhof e.V. kennen!

Wollen Sie einen Beitrag leisten und innerhalb der aktuellen gesellschaftspolitischen Diskussionen ein Zeichen für Menschlichkeit und Solidarität setzen? Dann laden wir Sie herzlich ein, unser Patenschaftsprojekt für Geflüchtete kennenzulernen.
Am Berliner Freiwilligentag haben Sie die Möglichkeit, sich darüber unverbindlich zu informieren und sich mit anderen Pat*innen und mit Geflüchteten auszutauschen.
Dazu gibt es Snacks und Getränke.

Wann: Freitag, 7. September 15.30-17.30 Uhr

Wo: Nachbarschaftscafé in der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43, 14163 Berlin

Ansprechpartnerin: Sabine Pfuhl Tel. 0152.227558865 pfuhl [ at ] mittelhof[ . ]org

https://gemeinsamesache.berlin/campaigns/detail/207

 

 

 

 


 

Aufräumen am Wannsee - mit alten und neuen Nachbar*innen

Bewohner*innen der Unterkunft für Geflüchtete in Wannsee und alteingesessene Nachbar*innen werden rund um den Eingang der ehemaligen Lungenklinik Heckeshorn aufräumen. Mit Schubkarre, Müllsäcken und Geräten sammeln wir Müll und säubern den Bereich um das Rondell sowie an der Bucht am Flensburger Löwen.

Zum Ausklang gibt es einen kleinen gemeinsamen Imbiss und Eis am Flensburger Löwen.

Der Mittelhof e.V. unterstützt die Aktion des Christlichen Jugendwerks Berlin-Brandenburg und des Ökumenischen Willkommensbündnisses Wannsee im Rahmen des Stadteilprojekts Lebendige Nachbarschaft Wannsee.

Keine Anmeldung erforderlich!

Wann: Samstag, 8. September 11-14:30 Uhr

Wo: Zum Heckeshorn 30 und Umgebung, 14109 Berlin

Ansprechpartnerin: Inga Eumann 0162 2943649 und eumann [ at ] mittelhof[ . ]org

https://gemeinsamesache.berlin/campaigns/detail/254