Vernissage der Fotoaustellung "Trotzdem mit einem Augenzwinkern"!

Beschreibung

"Über das Wesen der Liebe und des Humors in Zeiten von Demenz und Parkinson!" So untertitelt Michael Hagedorn seine Fotoausstellung, in der er Momente aus dem Leben von Klaus Busch, der an Demenz und Parkinson erkrankt ist, und dessen Frau zeigt.

Er schreibt dazu "Bei den beiden habe ich viel über das Leben und das Wesen der Liebe erfahren. Und über die Macht des Humors, selbst in schwersten Lebenslagen. Wenn nämlich der Körper nicht mehr in der Lage ist, einem müder werdenden Geist zu folgen, können selbst kleinste Hindernisse größte Herausforderungen bedeuten. Seine körperlichen und geistigen Gebrechen stellen Klaus Busch und seine Nächsten auf eine harte Probe, der er jedoch mit seinem unwiderstehlichen Humor und Optimismus begegnet und anderen damit eine feste Brücke zur Kommunikation baut.".

Die Ausstellung ist bis zum 13. Dezember 2019 im Nachbarschaftscafé der Villa Mittelhof zu sehen!

 

 

Am
13. November 2019
Tag
Mi
Terminbeginn
18:00 Uhr
Info
Tel. 030 80197538 / kpe [ at ] mittelhof[ . ]org

Ort
Villa Mittelhof
Königstr. 42-43
14163 Berlin
Tel 030 / 80 19 75 - 11
villa [ at ] mittelhof[ . ]org
Lageplan
Stichworte
  • Kunst,
  • PflegeEngagement,
  • Pflege & Gesundheit,
  • Selbsthilfe,
  • Villa Mittelhof
Teile auf Facebook
Teile auf Twitter

Kursanmeldung

Zu den Kursen können Sie sich unter der jeweils angegebenen Telefonnummer oder E-mailadresse anmelden.

Jede Spende zählt!

Viele unserer Projekte können ohne die Unterstützung von hilfsbereiten und engagierten Menschen nicht realisiert werden. Mit Geld-, Sach- und Zeitspenden leisten auch Sie einen wertvollen Beitrag.

Einzahlungen auf unser Konto
Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE80 1002 0500 0003 1128 05

Ausstellung von Spendenbescheinigungen
Der Mittelhof e.V. fördert mildtätige und gemeinnützige Zwecke. Für Spenden, die dem Verein zur Verwendung für diese Zwecke zugewendet werden, ist der Mittelhof e.V. berechtigt, Zuwendungsbestätigungen nach § 50 Abs. 1 EStDV auszustellen.

Spenden bis 200,00EUR:
Wir bitten um Verständnis, dass wir unter 200,01 € keine Zuwendungsbestätigung mehr versenden.
Wenn die Zuwendung 200,00 Euro nicht übersteigt genügt i.d.R. als Nachweis auch der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung des Kreditinstituts. Den Nachweis der Gemeinnützigkeit vom Mittelhof e.V. können Sie unter folgendem Link:
2020_Vereinfachte Bestätigung Spende bis 200EUR
herunterladen. Bitte bewahren Sie dieses PDF zusammen mit dem Zahlbeleg als Nachweis auf.

Spenden ab 200,01EUR:
Auf Wunsch stellen wir Ihnen für Ihre Geldspende eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung aus. Bitte geben Sie auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift an.