Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige im Heinrich- und Margarete Grüber-Haus

Beschreibung

Sie brauchen etwas Zeit für sich? Sie möchten sich Gefühle und Belastungen von der Seele reden, die durch die Pflegesituation entstehen? Und sich verstanden fühlen?

In dieser professionell begleiteten Gesprächsgruppe können Sie sich mit Angehörigen, denen es ähnlich geht wie Ihnen, austauschen. Sie können offen über Ihre Erfahrungen und Gefühle sprechen, Tipps weitergeben und gemeinsam Lösungen für Probleme finden.

Die Teilnahme ist kostenfrei und die Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich.

Die Gruppe findet statt in Kooperation mit dem Evangelischen Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Kontaktstelle PflegeEngagement.

Wir freuen uns auf Sie!

Tag
Do

letzter Donnerstag im Monat von 18 bis 20 Uhr - eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich

Kosten
ohne
Leitung
Susanne Baschinski, Diplom- ­Sozialpädagogin
Info
80 19 75 38, kpe@mittelhof.org
Anmeldung
erforderlich

Ort
Heinrich- und Margarete Grüber-Haus, Teltower Damm 124, 14167 Berlin
Stichworte
  • ältere Menschen,
  • Angehörige in der Pflege,
  • Erwachsene,
  • Gespräch,
  • Kurse & Gruppen,
  • PflegeEngagement,
  • Pflege & Gesundheit,
  • Selbsthilfe,
  • Selbsthilfegruppe
Teile auf Facebook
Teile auf Twitter

Kursanmeldung

Zu den Kursen können Sie sich unter der jeweils angegebenen Telefonnummer oder E-mailadresse anmelden.

Jede Spende zählt!

Viele unserer Projekte können ohne die Unterstützung von hilfsbereiten und engagierten Menschen nicht realisiert werden. Mit Geld-, Sach- und Zeitspenden leisten auch Sie einen wertvollen Beitrag.

Einzahlungen auf unser Konto
Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFSWDE33BER
IBAN: None

Ausstellung von Spendenbescheinigungen
Der Mittelhof e.V. fördert mildtätige und gemeinnützige Zwecke. Für Spenden, die dem Verein zur Verwendung für diese Zwecke zugewendet werden, ist der Mittelhof e.V. berechtigt, Zuwendungsbestätigungen nach § 50 Abs. 1 EStDV auszustellen.

Spenden bis 200,00EUR:
Wir bitten um Verständnis, dass wir unter 200,01 € keine Zuwendungsbestätigung mehr versenden.
Wenn die Zuwendung 200,00 Euro nicht übersteigt genügt i.d.R. als Nachweis auch der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung des Kreditinstituts. Den Nachweis der Gemeinnützigkeit vom Mittelhof e.V. können Sie unter folgendem Link:
2020_Vereinfachte Bestätigung Spende bis 200EUR
herunterladen. Bitte bewahren Sie dieses PDF zusammen mit dem Zahlbeleg als Nachweis auf.

Spenden ab 200,01EUR:
Auf Wunsch stellen wir Ihnen für Ihre Geldspende eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung aus. Bitte geben Sie auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift an.