Schulkooperationen

Schulkooperationen des Mittelhof e.V.

Mit zehn Schulen haben wir Kooperationsverträge geschlossen und bieten an verschiedenen Schultypen Ganztagsangebote an. An den Grundschulen zum Beispiel arbeiten wir an der griechisch-deutschen Europaschule im gebundenen Ganztag, an einer kleinen Privatschule und an der "heranwachsenden" 33. Grundschule des Bezirks Steglitz-Zehlendorf, die im Laufe dieses Schuljahres einen Namen bekommen soll.

An insgesamt fünf Grundschulen unterstützen wir rund 900 Kinder einzeln oder in Kleingruppen beim Lernen im Unterricht und betreuen sie in entspannter Atmosphäre beim Mittagessen. Am Nachmittag bieten wir Betreuung bei der Bearbeitung der Hausaufgaben und unterschiedliche Aktivitäten wie Werken, Basteln, Kochen an.

An vier weiterführenden Schulen (Gymnasium Steglitz, Wilma Rudolph Oberschule, Bröndby Oberschule und Goethe Gymnasium in Wilmersdorf) unterstützen wir das Lernen ebenfalls im Unterricht und bei den Hausaufgaben und bieten den Jungen und Mädchen im Anschluss vielfältige Möglichkeiten, sich vom Lernen zu erholen.

Im Südstern haben wir an der Süd-Grundschule ein Schulcafé eröffnet und können den Kindern so an drei Tagen in der Woche gesunde Zwischenmalzeiten anbieten. Außerdem entdecken wir mit den Kindern die Region und bringen ihnen Bildungsangebote (auch von anderen Anbietern) nah. So finden zum Beispiel in Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus Phönix Freizeitangebote wie Theater spielen und Bandmusik statt.

Zum Seitenanfang scrollen