Angebote für geflüchtete Menschen

Angebote für geflüchtete Menschen

 „Alle Menschen sind verschieden und haben doch viel gemeinsam. Herausforderungen annehmen - Chancen nutzen“ lautet unser Rahmenthema für 2017, das wir weiter mit Leben füllen wollen.

In den letzten beiden Jahren sind viele Menschen zu uns gekommen, geflüchtet aus Krisen- oder Kriegsgebieten, geflohen vor Not und Verfolgung. Inzwischen leben sie, Kinder, Jugendliche und Erwachsene, schon eine ganze Weile in Deutschland. Die größten Sprachhürden sind überwunden, eine erste Orientierung gefunden und nun steht die Suche nach Wohnraum und Beschäftigung im Vordergrund. Und das Bedürfnis nach einem Austausch, einer Begegnung auf Augenhöhe ist groß.

Im Mittelhof e.V. unterstützen wir in vielfältiger Weise die geflüchteten und zugewanderten Menschen. Dabei sind Themen wie Kita, Schule, Arbeit und Wohnen, aber auch die Kontakte zu deutschsprachigen Menschen besonders wichtig. Mit unseren Angeboten wollen wir einen Beitrag zur Integration leisten: Die Unterschiede wahrnehmen, die Gemeinsamkeiten entdecken. Zahlreiche Ehrenamtliche unterstützen diese Arbeit, haben die Herausforderungen angenommen und nutzen auch die Chancen, die aus den persönlichen Begegnungen entstehen.

Hier finden Sie Informationen aus verschiedenen Arbeitsbereichen zu den Angeboten für geflüchtete und zugewanderte Menschen.

Zum Seitenanfang scrollen